Norman Rockwell Museum präsentiert die weltweit größte Sammlung von Original Norman Rockwell-Kunst, einschließlich der geliebten Gemälde aus Der Saturday Evening Post und die Vier Freiheiten, und das beste im Bereich der American illustration. Erfahrung Rockwells Kunst, Leben und Vermächtnis in der Künstler 's malerische Neu-England Heimatstadt Stockbridge, Massachusetts eingebettet in die kulturell reiche Berkshires.

Blog-Posts

Norman Rockwell (1894-1978), "The Stay at Homes (Outward Bound)"

Heim für American Illustration Kunst

Egal, ob die “zu Hause bleiben” oder “abenteuerliche” Typ, Es ’ s nichts wie ein Besuch in Norman Rockwell Museum, wo es ’ s immer etwas Neues zu sehen!

Schreibe einen Kommentar Lesen Sie weiter →
Photo from "The Unknown Hopper" exhibition at Norman Rockwell Museum.

Norman Rockwell Museum präsentiert “Innen Hopper-Welt: Ein zeitgenössischer Maler Ansicht”

In Verbindung mit ihrer aktuellen Ausstellung, "Der unbekannte Hopper: Edward Hopper als Illustrator,"Norman Rockwell Museum den Vortrag präsentieren, "Inside Hoppers Welt: Ein zeitgenössischer Maler Ansicht,"am Donnerstag, Juli 31, Beginnend am 5:30 p.m. Maler Philip Koch diskutiert Edward Hopper Leben auf Cape Cod und einen vergleichenden Blick auf Gemälde und Illustrationen des Künstlers. Koch ist Senior Professor an der Maryland Institute College of Art und, seit 1983, hat hatte wiederholt Residenzen in Hoppers Studio in Truro, Massachusetts, der Realist-Meister seit dreißig Jahren arbeitete.

Schreibe einen Kommentar Lesen Sie weiter →

Die Kunst der Sommerferien

Suchen, um diese Sommerferien kreativ? Kinder-Kunst-Workshops, die sowohl innerhalb als auch außerhalb bei Norman Rockwell Museum statt zu genießen.

Sommer-Sketch Club
Dienstags, Juli 8 bis August 26
10 a.m. An 12 Uhr; Alter 7 und bis

Gemeinsam erstellen: Eine Parent-Child-Erfahrung
Mittwochs, Juli 9 - August 27

Schreibe einen Kommentar Lesen Sie weiter →

Herzlichen Glückwunsch zum Geburtstag, Edward Hopper!

An diesem Tag zurück in 1882, Edward Hopper (Juli 22, 1882-Mai 15, 1967) geboren in Nyack, New York. Verpassen Sie nicht Norman Rockwell Museum aktuelle Ausstellung, “Der unbekannte Hopper: Edward Hopper als Illustrator,” die erforscht diese wenig bekannten Aspekt der Realist-Meister-Karriere; ein Galerie-Rundgang durch die Ausstellung ist für Dienstag geplant., Juli 22, bei 1:30 Uhr, und ein Abendvortrag mit Hopper scholar, Gail Levin, Ph.d., findet am Donnerstag statt, Juli 24, Beginnend am 5:30 p.m.

Schreibe einen Kommentar Lesen Sie weiter →
Edward Hopper (1882-1967). Cover for "Bulletin of the New York Edison Company"

Edward Hopper-Biograph, Dr. Gail Levin, Norman Rockwell Museum am Donnerstag zu sprechen, Juli 24

Gail Levin, Ph.d., die anerkannte Autorität für amerikanische Maler Edward Hopper, präsentieren einen Vortrag über den Künstler Norman Rockwell Museum am Donnerstag, Juli 24, Beginnend am 5:30 p.m. Der Abendvortrag wird als Teil der Serie dargestellt., "Unmöglich Handwerk: Biografie des Künstlers,"im Laufe des Monats Juli im Museum stattfinden soll.

Schreibe einen Kommentar Lesen Sie weiter →